Wohnsitz und Wohnsitzverlagerung - Steuertipps fürs Ausland

Kaufkraftausgleich: Steuerfreier Zuschlag für Arbeit im Ausland

vom 03. Juni 2014 (aktualisiert am 03. Juni 2014)

BMF-Tabelle: Wie Sie bis zu 40 Prozent mehr Geld vom Chef bekommen, wenn Sie im Ausland arbeiten - ohne Abzüge für Lohnsteuer oder Sozialversicherung.[weiterlesen...]

Wegzug aus Deutschland: Fester Wohnsitz und gewöhnlicher Aufenthalt

vom 21. November 2009 (aktualisiert am 25. Februar 2016)

Unter welchen Voraussetzungen Sie Ihren festen Wohnsitz in Deutschland haben und ob Sie mit der 183-Tage-Regel dem deutschen Finanzamt entkommen.[weiterlesen...]

Wohnsitzverlagerung Teil 1: Wie Sie es nicht machen sollten

vom 20. November 2009 (aktualisiert am 21. Januar 2012)

Wenn Sie Ihren Wohnsitz nur zum Schein in einen anderen Staat verlegen, bekommen Sie Ärger mit dem Finanzamt. Wie Sie der deutschen Steuerpflicht doch noch entfliehen.[weiterlesen...]

Wohnsitzverlagerung Teil 2: Was Sie beachten müssen, wenn Sie Deutschland verlassen

vom 19. November 2009 (aktualisiert am 01. August 2013)

7 Punkte, dank denen Sie nie wieder Steuern in Deutschland bezahlen müssen.[weiterlesen...]

Wohnsitzverlagerung Teil 3: Fiskus schröpft deutsche Unternehmer und Kapitalanleger

vom 18. November 2009 (aktualisiert am 05. Oktober 2015)

Warum Sie Deutschland nur verlassen dürfen, wenn Sie ein Bündel Geldscheine beim Finanzamt abliefern.[weiterlesen...]

Wohnsitzverlagerung Teil 4: Wie Sie die Wegzugsbesteuerung vermeiden

vom 17. November 2009 (aktualisiert am 21. Januar 2012)

Wie Sie Ihren Wohnsitz in Deutschland aufgeben und der Wegzugsbesteuerung entgehen.[weiterlesen...]

Zürich: Der Tod einer Steueroase

vom 11. Juni 2009 (aktualisiert am 21. Januar 2012)

Warum deutsche Auswanderer im Schweizer Kanton Zürich ab 2010 mehr Steuern zahlen als mit Wohnsitz in Deutschland und mit welcher Entwicklung in der übrigen Schweiz zu rechnen ist.[weiterlesen...]

Auslandsrentner: Ab sofort Finanzamt Neubrandenburg zuständig

vom 04. Oktober 2008 (aktualisiert am 07. August 2015)

Deutsche Rentner mit Wohnsitz im Ausland müssen sich ab 2009 an ein zentrales Finanzamt wenden.[weiterlesen...]

Sportler: Werbung im Ausland nicht in Deutschland steuerpflichtig

vom 08. Mai 2008 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

Wer als Berufssportler im Ausland lebt und dort aktiv Einkünfte aus Werbung erzielt, muss diese nicht in Deutschland versteuern, entschied der Bundesfinanzhof (BFH, Aktenzeichen: I R 19/06). Bei den Werbeeinnahmen handele es sich...[weiterlesen...]

Wo sind ausländische Einkünfte zu versteuern?

vom 07. Mai 2008 (aktualisiert am 07. Mai 2016)

Welche Regeln für Arbeitslohn, Immobilien, Kapitaleinnahmen und Gewerbebetriebe aus dem Ausland gelten.[weiterlesen...]

Wohnsitz im Ausland: Nachträglich Eigenheimzulage erhalten

vom 17. März 2008 (aktualisiert am 17. September 2012)

Die Eigenheimzulage gilt für Häuser und Wohnungen in allen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) und darf nicht auf Immobilien in Deutschland beschränkt werden, entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH, Aktenzeichen:...[weiterlesen...]

DBA mit Österreich seit 1. Januar 2008 außer Kraft

vom 22. Januar 2008 (aktualisiert am 26. Februar 2010)

Bundesfinanzminister Peer Steinbrück hat das seit 1954 bestehende Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) über die Erbschaftsteuer mit Österreich zum 1. Januar 2008 gekündigt. Der Steuer-Schutzbrief hatte die Kündigung bereits am 30....[weiterlesen...]

Haushaltsnahe Dienstleistungen jetzt auch im Ausland

vom 24. September 2007 (aktualisiert am 14. Juli 2014)

Der Steuervorteil für haushaltsnahe Dienstleistungen soll auch für Haushalte in anderen Staaten der Europäischen Union (EU) oder genauer des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) gelten – sowohl für die Zukunft als auch...[weiterlesen...]

Berlin will Doppelbesteuerungsabkommen mit Österreich kündigen

vom 30. August 2007 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

Deutschland hat seit 1954 mit Österreich ein ausgesprochen günstiges Doppelbesteuerungsabkommen (DBA). Günstig vor allem für vermögende Bundesbürger, die sich in Österreich niederlassen und Kindern oder anderen...[weiterlesen...]

Neues Renten-Infoportal für Arbeitnehmer in der EU

vom 21. August 2007 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

Arbeitnehmer, die für längere Zeit im EU-Ausland arbeiten, zahlen dort ebenfalls Rentenversicherungsbeiträge und erwerben damit Rentenansprüche. Das Internetportal "Eulisses" der Europäischen Kommission erläutert,...[weiterlesen...]

Selbstständige Arbeit im Ausland kostet weniger Steuern

vom 25. Mai 2007 (aktualisiert am 01. August 2013)

Was Grenzgänger tun müssen, um im Ausland steuergünstig zu arbeiten, ohne dass das deutsche Finanzamt seinen großen Anteil verlangt.[weiterlesen...]

Dubai-Trick: Pilot landetet auf der Nase

vom 14. Dezember 2006 (aktualisiert am 26. September 2012)

Welche Fehler Piloten und Weltenbummler nicht machen sollten, wenn sie dem deutschen Finanzamt entkommen wollen.[weiterlesen...]

Standortvergleich Schweiz/Österreich

vom 10. April 2006 (aktualisiert am 20. Oktober 2013)

Welcher Wohnsitz für die 6 wichtigsten Vergleichskriterien die besseren Voraussetzungen bietet.[weiterlesen...]

Wohnsitzverlagerung: Luxemburg läuft der Schweiz den Rang ab

vom 06. März 2006 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

War es vor gar nicht allzu langer Zeit noch die Schweiz, die Privatpersonen und Unternehmer gleichermaßen anzog, so ist es nun Luxemburg, das mit attraktiven neuen Rahmenbedingungen um Zuzügler wirbt. Luxemburg hat seit dem 1....[weiterlesen...]

Ferienimmobilien: Haus in Frankreich absetzen

vom 06. März 2006 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

Der deutsche Fiskus muss beim Festsetzen des Steuersatzes auch Verluste aus dem Ausland berücksichtigen, entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH, Urteil vom 21. Februar 2006, Aktenzeichen: Rs C-152/03). Die klagenden Eheleute...[weiterlesen...]

Ausreiseverbot für Steuerschuldner

vom 16. Januar 2006 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

Das Finanzamt darf den Reisepass eines Steuerpflichtigen einziehen, der mit seinen Zahlungen stark im Rückstand ist, entschied das Verwaltungsgericht Trier (Aktenzeichen: 1 L 935/05). Voraussetzung dafür ist eine Fluchtgefahr. Im...[weiterlesen...]

Wohnsitzverlagerung: Außenprüfung und Auslandswohnsitz

vom 11. August 2005 (aktualisiert am 01. August 2013)

Warum sich Auswanderer nicht zu sicher vorm deutschen Finanzamt fühlen sollten und welche Pflichten auf sie zukommen.[weiterlesen...]

Anzeige:

Ihre Lebenszeit...

... ist zu wertvoll, um sie mit Steuerrecht zu vergeuden. Fragen Sie gezielt einen Profi, statt stundenlang selbst zu suchen. Hier bekommen Sie die verlässliche Antwort:

Anzeige:

Finden Sie den passenden Steuerberater

Ageras macht den Markt für Steuerberatung durchsichtig. Die Unterschiede zwischen Kanzleien sind riesig und viele Suchende wissen nicht, welcher Berater am besten für sie ist. Ageras ist ein unabhängiger Vermittler und findet mit Ihnen zusammen kostenlos die passenden Fachleute: