Editorial

Hier lesen Sie aktuelle Kommentare und Kurzinformationen über Steuern, Geld, Politik und Bürokratie.

Eine Bürgersteuer anstelle der Gewerbesteuer?

vom 16. September 2005 (aktualisiert am 17. September 2017)

Liebe Leserin, lieber Leser, die Gewerbesteuer ist seit Jahren umstritten. Es gab immer mal Ansätze, diese Steuerart abzuschaffen. Diese Vorstöße scheiterten meist an einem adäquaten Ersatz. Der könnte jetzt gefunden worden sein: Die unabhängige Stiftung Marktwirtschaft präsentierte jüngst einen Vorschlag, der bei Politikern und Verbänden insgesamt ein positives Echo auslöste. Die Steuerexperten der Stiftung schlugen vor, die Gewerbesteuer von heute durchschnittlich 14 Prozent gänzlich...[weiterlesen...]

Eine Abgeltungsteuer muss her - für alle Einkünfte, zumindest aber für Kapitaleinkünfte

vom 08. September 2005 (aktualisiert am 03. Dezember 2013)

Liebe Leserin, lieber Leser, "Ist Österreich das bessere Deutschland?", fragte das Nachrichtenmagazin "Spiegel" jüngst in einem Beitrag. Und in der Tat: Die kleine Alpenrepublik ist in vielen Bereichen an uns vorbeigezogen, angefangen bei der Staatsverschuldung über die Arbeitslosigkeit bis zum Steuersystem. So besitzt Österreich seit ein paar Jahren eine Steuer, mit der auch Bundesfinanzminister Eichel schon einmal geliebäugelt hatte: die Abgeltungssteuer für...[weiterlesen...]