Steuertipps unterteilt nach Rubriken

Hier finden Sie die aktuellsten Steuer-Tipps aller Rubriken. Um in den einzelnen Gebieten zu stöbern, klicken Sie bitte im linken Menü die Rubriken und Unterrubriken an.

Geländewagen sind Pkw - kein Ausweg im EU-Recht

vom 14. November 2008 (aktualisiert am 15. Januar 2018)

Kleinbus, Geländewagen, Kombinationskraftwagen und SUV: Bundesfinanzhof zerstört erneut die Hoffnung auf eine niedrige Kfz-Steuer.[weiterlesen...]

Fortbildung an einem Urlaubsort absetzbar

vom 12. November 2008 (aktualisiert am 12. Januar 2018)

Warum das Finanzamt Ihre Fortbildungskosten auch dann anerkennen muss, wenn die Fortbildung an einem Ferienort stattfand.[weiterlesen...]

Stückzinsen dank Abgeltungsteuer noch rentabler

vom 07. November 2008 (aktualisiert am 16. Mai 2016)

Wie Kapitalanleger mit dem Steuermodell "Stückzinsen" so viel Geld sparen wie nie zuvor - mit ausdrücklichem Segen des Fiskus.[weiterlesen...]

Heilbehandlung und Ärzteleistungen: Umsatzsteuerfrei oder steuerpflichtig?

vom 06. November 2008 (aktualisiert am 09. Mai 2016)

Für welche Heilbehandlungen und Leistungen eines Arztes Umsatzsteuer anfällt und welche internen Ansichten das Finanzamts gegenüber Steuerzahlern vertritt.[weiterlesen...]

Lieferungen in Freizonen: Neue Voraussetzung für Umsatzsteuerbefreiung

vom 06. November 2008 (aktualisiert am 09. Mai 2016)

Welche neue Voraussetzung erfüllt sein muss, damit Lieferungen in Freihäfen, Freizonen und Freilager von der Umsatzsteuer befreit sind.[weiterlesen...]

Lohnsteuer-Ermäßigung für 2009 beantragen

vom 05. November 2008 (aktualisiert am 25. Juli 2014)

Unter welchen Voraussetzungen Arbeitnehmer ihre monatliche Lohnsteuer senken können und welche Freibeträge das Finanzamt auf der Lohnsteuerkarte einträgt.[weiterlesen...]

Künstlersozialabgabe sinkt 2009 um ein Zehntel

vom 04. November 2008 (aktualisiert am 26. Januar 2012)

Unternehmer zahlen ab 2009 weniger KSK-Beiträge für die Leistungen von Künstlern und Publizisten.[weiterlesen...]

Keine Lohnsteuerkarte mehr ab 2011

vom 04. November 2008 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

Wie das Lohnsteuerverfahren in Zukunft aussehen wird.[weiterlesen...]

Aktienverlust: Halten, Aussteigen oder Rückkauf-Trick?

vom 25. Oktober 2008 (aktualisiert am 08. Mai 2016)

Wie Anleger bei verlustreichen Aktien Ihren Schaden begrenzen und Geld sparen: Beispiel einer abgestürzten Investition mit 3 Strategien im Vergleich.[weiterlesen...]

Spekulationsgeschäfte: So verrechnen Sie Verluste und sparen Steuern

vom 25. Oktober 2008 (aktualisiert am 08. Mai 2016)

Schadensbegrenzung: Ob Anleger mit einem Verlustvortrag oder Verlustrücktrag das meiste Geld sparen und wie sie die Spekulationsfrist genau berechnen.[weiterlesen...]

Auslandsimmobilie: Mietverlust senkt den Steuersatz

vom 24. Oktober 2008 (aktualisiert am 07. Mai 2016)

Warum Mietverluste aus einem ausländischen Ferienhaus jetzt auch die deutsche Steuer senken.[weiterlesen...]

Rechnungsnummern müssen nicht aufeinanderfolgend, aber einmalig sein

vom 09. Oktober 2008 (aktualisiert am 23. August 2012)

Wie Sie sich mit kreativen Rechnungsnummern vor neugierigen Wettbewerbern schützen, aber gleichzeitig kein Problem mit Ihrem Finanzamt bekommen.[weiterlesen...]

Kosten für eine Tageszeitung

vom 09. Oktober 2008 (aktualisiert am 22. Januar 2012)

Werbungskosten nein, Betriebsausgaben ja - Wie Sie die Kosten für eine Tageszeitung doch noch von der Steuer absetzen.[weiterlesen...]

Deutsche Post verlangt Umsatzsteuer von Geschäftskunden

vom 06. Oktober 2008 (aktualisiert am 06. März 2012)

Welche Umsatzsteuer oder Mehrwertsteuer für Dienste der Deutschen Post AG zukünftig gelten.[weiterlesen...]

Haftung: Mandantenrundschreiben ersetzen keine Beratung

vom 06. Oktober 2008 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

Warum Mandanten ein Recht auf Schadensersatz haben, wenn der Steuerberater oder Rechtsanwalt Ihnen nur einen Mandantenbrief schickt.[weiterlesen...]

Werbungskosten: BFH sieht Sonderstellung von Abgeordneten

vom 06. Oktober 2008 (aktualisiert am 15. Januar 2018)

Warum Abgeordneten eine Kostenpauschale von 45.000 Euro und steigend bekommen, während "normale" Steuerzahler pauschal 920 Euro Werbungskosten absetzen.[weiterlesen...]

Auslandsrentner: Ab sofort Finanzamt Neubrandenburg zuständig

vom 04. Oktober 2008 (aktualisiert am 07. August 2015)

Deutsche Rentner mit Wohnsitz im Ausland müssen sich ab 2009 an ein zentrales Finanzamt wenden.[weiterlesen...]

Rechtsanwälte bleiben auch mit Erfolgshonorar Freiberufler

vom 04. Oktober 2008 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

Wer als Rechtsanwalt ein Erfolgshonorar vereinbart, gilt steuerlich weiterhin als Freiberufler und nicht als Gewerbetreibender.[weiterlesen...]

Ein-Prozent-Regel auf alle Firmenwagen anwenden

vom 23. September 2008 (aktualisiert am 14. Juli 2014)

Warum Finanzämter die teure Ein-Prozent-Methode auf alle Firmenwagen anwenden wollen und wie Unternehmer sich dagegen wehren.[weiterlesen...]

Zweitwohnungssteuer für Studenten ist rechtens (BVG)

vom 23. September 2008 (aktualisiert am 26. Februar 2010)

Warum Studenten Steuern für ihren zweiten Wohnsitz zahlen müssen und welche Auswege es noch gibt.[weiterlesen...]

Kindergeldanspruch: Alle 3 Monate bei Agentur für Arbeit melden

vom 12. September 2008 (aktualisiert am 26. Februar 2010)

Warum der Anspruch aufs Kindergeld verfällt, wenn sich das Kind nicht regelmäßig bei der Agentur für Arbeit meldet.[weiterlesen...]

Aufenthalt und Heimfahrt im Wohnmobil ist keine doppelte Haushaltführung

vom 10. September 2008 (aktualisiert am 26. Februar 2010)

Auswege aus der Steuerfalle: Wie Sie Ihr Wohnmobil oder Camping-Anhänger doch noch Steuern sparend für die doppelte Haushaltsführung nutzen.[weiterlesen...]

Liebhaberei: BFH erlaubt befristete Mietverträge

vom 06. September 2008 (aktualisiert am 08. März 2012)

Gewinnerzielungsabsicht: Was Vermieter bei einem befristeten Mietvertrag beachten müssen, damit er nicht zur Steuerfalle "Liebhaberei" wird.[weiterlesen...]

Sponsoring von Vereinen und Gemeinden ist umsatzsteuerpflichtig

vom 06. September 2008 (aktualisiert am 26. Februar 2010)

Was Gemeinden, Vereine und Werbeagenturen umsatzsteuerlich beachten müssen, wenn sie ein gesponsertes Auto zur Werbung nutzen.[weiterlesen...]

Keine neue Frist wegen Phobie gegen amtliche Schreiben

vom 05. September 2008 (aktualisiert am 01. Mai 2016)

Versäumte Frist: Angst vor amtlichen Schreiben begründet keine neue Frist durch Wiedereinsetzung in den vorigen Stand.[weiterlesen...]

Arbeitnehmer setzen Bewirtungskosten komplett ab

vom 05. September 2008 (aktualisiert am 01. August 2011)

Warum Arbeitnehmer neuerdings ihre Ausgaben für Bewirtung voll als Werbungskosten von der Steuer absetzen dürfen, selbst wenn der Anlass zum Teil privat war.[weiterlesen...]

Abgeltungsteuer: Regeln und Auswege auf einen Blick

vom 02. September 2008 (aktualisiert am 16. Mai 2016)

Welche Grundlagen und Steuern sparende Modelle ein Kapitalanleger über die neue Abgeltungsteuer kennen sollte.[weiterlesen...]

Elterngeld: Wechsel der Steuerklasse bei Schwangerschaft erlaubt

vom 22. August 2008 (aktualisiert am 25. Juli 2014)

Mehr Geld vom Staat: So wehren schwangere Eltern sich, wenn die Behörden einen Steuerklassenwechsel nicht anerkennen und das Elterngeld kürzen.[weiterlesen...]

Steuermodell: Mehr Elterngeld durch 'ungünstige' Lohnsteuerklassen

vom 22. August 2008 (aktualisiert am 25. Juli 2014)

Mehr als 1.000 Euro Unterschied: Wie Eltern den größten Zuschuss vom Staat bekommen. Beispiel und Rechnung für ein höheres Elterngeld.[weiterlesen...]

Welche Steuerberaterkosten absetzbar sind

vom 20. August 2008 (aktualisiert am 05. Juli 2012)

Tabelle und Steuer-Tipps: Mandanten können diese Leistungen ihres Steuerberaters als Werbungskosten oder Betriebsausgaben steuerlich absetzen.[weiterlesen...]

FG Köln: Gebühren für Vermögensverwaltung vollständig abziehbar

vom 19. August 2008 (aktualisiert am 12. Januar 2018)

Unter welchen Voraussetzungen Kapitalanleger ihre Aufwendungen für Vermögensverwaltung einfach und voll als Werbungskosten von der Steuer absetzen.[weiterlesen...]

Schwere Geländewagen: Rückwirkende Kfz-Steuer-Erhöhung ist verfassungsgemäß

vom 19. August 2008 (aktualisiert am 31. Juli 2014)

Die rückwirkend erhöhte Kraftfahrzeugsteuer für schwere Geländewagen und Kleinbusse ist rechtmäßig, entschied der Bundesfinanzhof (BFH, Aktenzeichen: II R 62/07). Der Gesetzgeber hatte 2006 das Kraftfahrzeugsteuergesetz...[weiterlesen...]

Spekulationssteuer bei Immobilien: Kurze, unregelmäßige Selbstnutzung reicht nicht aus

vom 07. August 2008 (aktualisiert am 17. Oktober 2014)

Strenge BFH-Auflagen und Auswege: Wie Hauseigentümer die Spekulationssteuer umgehen und ihre Immobilie steuerfrei verkaufen.[weiterlesen...]

Fahrtenbuch: BFH erlaubt Fehler

vom 07. August 2008 (aktualisiert am 14. Juni 2017)

Streng und penibel war gestern: Wie Sie trotz mehrerer Fehler Ihr Fahrtenbuch vorm Finanzamt durchbekommen und damit Steuern sparen.[weiterlesen...]

Semestergebühren sind absetzbare Ausbildungskosten (FG-Urteil)

vom 07. August 2008 (aktualisiert am 05. März 2012)

Unter welchen Voraussetzungen Studenten ihren Semesterbeitrag als Ausbildungskosten absetzen und ihre kindergeldschädliche Verdienstgrenze senken.[weiterlesen...]

Die Mini-GmbH kommt

vom 04. August 2008 (aktualisiert am 26. Februar 2010)

Chancen und Risiken: Auf welche Gefahren Sie bei der Gründung einer Mini-GmbH achten sollten.[weiterlesen...]

Firmenwagen-Steuererhöhung: Noch 2008 tausende Euro Vorsteuer sparen

vom 01. August 2008 (aktualisiert am 07. Mai 2016)

Firmenwagen sollen ab 2009 teuer werden. 4 ausführliche Lösungswege, mit denen Selbstständige mehrere 1.000 Euro Steuern sparen.[weiterlesen...]

Bankangestellte: Kosten für Anzug und Reinigung

vom 29. Juli 2008 (aktualisiert am 30. Juli 2012)

Wie Bankangestellte trotz eines ablehnenden Gerichtsurteils die Anschaffung und Reinigung ihrer Anzüge als Werbungskosten von der Steuer absetzen können.[weiterlesen...]

Geschäftliche Nutzung des Eigenheims: Stille Reserven nur zur Hälfte versteuern

vom 29. Juli 2008 (aktualisiert am 01. August 2011)

Dank dieses BFH-Urteils zahlen Ehepaare weniger Steuern, wenn sie aufhören, einen oder mehrere Räume ihres Eigenheims betrieblich zu nutzen.[weiterlesen...]

Steuerfreier Tankgutschein: Voraussetzungen, Beispiele, Mustergutschein und Checkliste

vom 18. Juli 2008 (aktualisiert am 15. September 2012)

Gehalts-Extra: So schenken Unternehmen ihren Mitarbeitern jeden Monat einen steuerfreien Tankgutschein und vermeiden alle Steuerfallen. Mit Checkliste und Muster.[weiterlesen...]

Anzeige:

Finden Sie den passenden Steuerberater

Ageras macht den Markt für Steuerberatung durchsichtig. Die Unterschiede zwischen Kanzleien sind riesig und viele Suchende wissen nicht, welcher Berater am besten für sie ist. Ageras ist ein unabhängiger Vermittler und findet mit Ihnen zusammen kostenlos die passenden Fachleute: