Anzeige

  • Jeder 5. Steuerbescheid in Deutschland ist falsch und/oder lückenhaft*.

  • 64% aller Einsprüche gegen Steuerbescheide haben Erfolg*!  

Da haben wir das passende Angebot für Sie:

"PRÜFUNG IHRES STEUERBESCHEIDS durch Steuerberater zum AKTIONSPREIS und innerhalb 24 STUNDEN"!!

* Statistik über die Einspruchsbearbeitung in den Finanzämtern im Jahr 2018

 

 

Wenn Sie mindestens eine der folgenden 5 Fragen mit JA beantworten können, sollten Sie UNBEDINGT Ihren Steuerbescheid vom Experten prüfen lassen:

  1. Bekommen Sie weniger Steuern zurück, als in Ihrer Einkommensteuererklärung errechnet?
  2. Ist Ihr Steuerbescheid teilweise FALSCH?
  3. Haben Sie Steuersparmöglichkeiten vergessen oder falsch deklariert?
  4. Haben Sie die aktuelle Rechtsprechung der Finanzgerichte und des Bundesfinanzhofs nicht berücksichtigt und zu Ihrem Vorteil genutzt?
  5. Haben Sie Ihre Steuererklärung(en) in Eigenregie gemacht, zum Beispiel mit Hilfe einer Steuersoftware?

Nützliche Informationen zur ersten Prüfung Ihres Steuerbescheids finden Sie im Steuer-Schutzbrief. HIER KLICKEN!

Zwar geben wir Ihnen in den Artikeln und Tipps des Steuer-Schutzbriefs so viele nützliche und geldwerte Informationen und Tipps wie möglich. Letztlich können wir Sie aber nur in die richtige Richtung führen, damit Sie einem Experten die richtigen Fragen stellen. Egal wie viel Sie lesen, recherchieren und sich weiterbilden.

Nutzen Sie unser Angebot und lassen Sie Ihren STEUERBESCHEID von STEUEREXPERTEN prüfen. Es lohnt sich!!

Lutz Schumann, Chefredakteur und Herausgeber sowie ehrenamtlicher Finanzrichter:

"Ein Steuerberater holt bei der Prüfung Ihres Steuerbescheids garantiert in kürzerer Zeit mit höherer Sicherheit mehr Geld für Sie heraus. Zumal die Pauschale ausgesprochen attraktiv ist!"

Übrigens: Sie müssen Geduld mit dem Finanzamt haben!

Im Schnitt warten deutsche Steuerzahler 48,9 Tage auf Ihren Steuerbescheid. Mit Ausnahme der nordrheinwestfälischen Steuerzahler. Sie müssen 14 Tage bis 6 Monate auf Ihren Steuerbescheid warten, je nach Komplexität ihrer Steuererklärung!!!

Wenn es zeitlich knapp wird: Legen Sie vorsorglich EINSPRUCH ein!

Zunächst müssen Sie erst einmal Ihren Steuerbescheid vom Finanzamt erhalten. Das dauert im Schnitt zwischen 2 Wochen und 6 Monaten, je nach Bundesland, in dem Sie leben. Wie lange die Bearbeitung Ihrer Steuererklärung in Ihrem Bundesland dauert, erfahren Sie HIER.

ACHTUNG! Ihnen bleibt nur 1 Monat Zeit für Ihren Einspruch!!

Haben Sie Ihren Steuerbescheid dann endlich in den Händen, bleibt Ihnen für den Einspruch gegen Ihren Steuerbescheid gerade einmal nur 1 Monat Zeit ab Zugang des Steuerbescheids!

Mein Tipp, um Zeit zu gewinnen: Legen Sie erst einmal pauschal Einspruch ein und kündigen Sie in Ihrem Schreiben an, die Begründung "nachzureichen". So ist die Frist gewahrt, und Sie können in Ruhe an unserer Aktion "Steuerbescheid vom Experten prüfen lassen!" teilnehmen.

Sie haben nur 1 Monat Zeit: Nutzen Sie unseren Mustereinspruch, wenn es "eng werden sollte!"

Sie müssen das Musterschreiben am PC ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben, in einen Briefumschlag stecken und zur Post bringen.

Tipp: Schicken Sie den Einspruch unbedingt per EINWURF-EINSCHREIBEN. Das ist zwar etwas teurer, doch das Finanzamt kann später nicht behaupten, keinen Einspruch von Ihnen erhalten zu haben!

So haben Sie Zeit gewonnen und können in Ruhe an unserer aktuellen Aktion "Steuerbescheid prüfen" teilnehmen

Übrigens: Ein Einspruch gegen Ihren Steuerbescheid ist kostenlos!

Warum Sie Einspruch einlegen sollten, erfahren Sie HIER.

MUSTERSCHREIBEN FÜR IHREN EINSPRUCH FINDEN SIE HIER

Verspätete Einsprüche erkennen Finanzämter nicht an

Kommt Ihr Einspruch nicht innerhalb der Frist (1 Monat nach Eingang Ihres Steuerbescheids) beim Finanzamt an, wird Ihr Steuerbescheid automatisch rechtskräftig. Eine Chance, ihn noch einmal prüfen bzw. ändern zu lassen, gibt es dann nicht mehr!

Unser aktuelles Top-Angebot für Sie:

Lassen Sie Ihren Steuerbescheid von einem Steuerexperten prüfen!

  • durch erfahrene Steuerberater,
  • zum Festpreis (74 € plus 3 € Einstellgebühr, inkl. 16 % MwSt.),
  • Bescheidprüfung innerhalb von 24 h, durchschnittlich innerhalb 4 h,
  • Online-Abwicklung über das Internet,
  • bei Bedarf Rückfragen inklusive,
  • mit Zufriedenheitsgarantie.

Einfaches Handling:

  • Benötigte Dokumente: eingereichte Steuererklärung und vom Finanzamt erhaltener Steuerbescheid
  • Einscannen oder Fotografieren der benötigten Dokumente, z.B. mit der Handy-Kamera (z.B. als PDF, Word, JPEG...)
  • Hochladen der Dokumente über die yourxpert-Seite  

 Weitere Fragen: Kundenservice 0761/21 609 789-0

 

1. Möglichkeit: DIREKT ZU UNSEREM AKTUELLEN ANGEBOT "STEUERBESCHEID PRÜFEN"

KLICKEN SIE FÜR WEITERE INFORMATIONEN BITTE AUF DEN NACHFOLGENDEN KASTEN

yourXpert

Das sagen die Kunden über yourxpert

Online-Beratung WISO

Testsieger in der ZDF-Sendung WISO  vom 1.4.2019 (im Test 4 Anbieter).

Shopauskunft Kundenberatung

99,70 % zufriedene Kunden

Bewertung:

***** 4,77/5,00

22.8.2020, 2.372 Bewertungen

"schnell, umfassend und sehr kompetent"

2. Möglichkeit: Die Online-STEUERBERATUNG

Sie wollen nicht Ihren Steuerbescheid prüfen lassen, sondern haben nur eine kurze Steuerfrage? Sie wünschen sich eine schnelle, verbindliche Antwort von einem Steuerberater zu einer Steuerfrage, ohne gleich ein teures Mandat beim ortsansässigen Steuerberater einzugehen?

Dann nutzen Sie 2. Möglichkeit: Die  ONLINE-STEUERBERATUNG und geben Sie selbst an, wie viel Ihnen eine verlässliche Antwort wert ist.

TRAGEN SIE IHRE STEUERFRAGE JETZT IN DEN NACHFOLGENDEN KASTEN EIN UND KLICKEN SIE DANN AUF "ANGEBOT EINHOLEN":

3. Möglichkeit: Telefonische Steuerberatung

Soll es besonders schnell gehen? Oder lässt sich Ihr Sachverhalt leichter mündlich erklären als schriftlich? Dann wählen Sie die telefonische Steuerberatung. Sie zahlen bei unserem Kooperationspartner Yourxpert 1,99 Euro pro Minute aus dem deutschen Festnetz (abweichender Preis aus dem Ausland oder Mobilfunk).

Wählen Sie die Steuerberater-Hotline unter der Rufnummer 0900/1010-999. Wenn Sie nach der Kennung gefragt werden, tippen Sie 19174 ein.

Sie sprechen danach mit einem Steuerberater oder einer Steuerberaterin und bekommen fachkundige Antworten auf Ihre Fragen. Dieser Weg ist sparsamer, als 30 Stunden zum Thema zu recherchieren und trotzdem keine völlige Gewissheit zu bekommen. Steuer-Tipp: Manche der Berater sind auch an einem Samstag oder Sonntag zeitweise erreichbar.

KLICKEN SIE BITTE AUF DEN KASTEN FÜR WEITERE INFORMATIONEN

yourXpert

Anzeige:

Finden Sie den passenden Steuerberater

Ageras macht den Markt für Steuerberatung durchsichtig. Die Unterschiede zwischen Kanzleien sind riesig und viele Suchende wissen nicht, welcher Berater am besten für sie ist. Ageras ist ein unabhängiger Vermittler und findet mit Ihnen zusammen kostenlos die passenden Fachleute: